Der Söckinger Abend:

Die Ideen-Werkstatt im Haus Freudenberg

Einmal im Monat, an jedem letzten Mittwoch eines Monats, findet um 19 Uhr in Haus Freudenberg der Söckinger Abend statt. Eine Initiative, bei der es darum geht, sich offen auszutauschen, Erfahrungen zu teilen oder Hilfe anzubieten.

 

Hier geht es nicht nur darum, geplante Projekte von Haus Freudenberg zu unterstützen. Das Wesentliche dieser Veranstaltung ist es, Begegnungen zu ermöglichen, Ideen auszutauschen oder Unterstützung zu vermitteln. Jeder von uns kennt jemand, der über besondere Erfahrung verfügt, besondere Fähigkeiten hat oder einfach hilfsbereit ist. Oft genug stehen wir in unserem Alltag vor Herausforderungen oder Fragen, die wir nur mit Unterstützung realisieren können.

 

Was ist damit gemeint?

Eigentlich alles, bei dem wir nach Unterstützung suchen. Ob im Kleinen oder im Großen. Damit aber nicht genug! Die Ideen-Werkstatt soll auch dazu dienen, gemeinsame Projekte zu initiieren, gute Ideen zu realisieren oder an solchen zu arbeiten.
Das alles ist freiwillig und frei für jeden, der Lust hat dazu einen Beitrag zu leisten oder mit einer Idee im Kopf schon seit längerem „schwanger geht“ oder schlicht Unterstützung braucht, wobei auch immer. Ganz frei nach dem Motto:

„Gemeinsam sind wir stärker!

Seien Sie gerne mit dabei am Söckinger Abend in der IdeenWerkstatt. Nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt mit Haus Freudenberg auf. Seien Sie herzlich Willkommen!
 

Kontakt

Haus Freudenberg

Prinz-Karl-Str. 16

82319 Starnberg

Mobil:  +49 (0) 179 / 2284769

Telefon: +49 (0) 8151 / 12379

© 2020 Freudenberg