Programm für die Festwoche "60 Jahre Haus Freudenberg"
vom 30. April bis 8. Mai

Samstag, der 30. April
16:00 Uhr: Herzliches Willkommen im blauen Saal
16.30 Uhr: Vortrag von João Torunsky
Die Aufgabe der Christengemeinschaft in unserer Gegenwart.
19:30 Uhr: Musik und Andacht


Sonntag, den 1. Mai
10:00 Uhr: Menschenweihehandlung
11:00 Uhr:
Vortrag von Oliver Steinrück
Das Sakrament als Samen einer neuen Erde
15:00 Uhr: Streichquartett
19:30 Uhr:
Bachabend von und mit Steffen Hartmann
Aus Sternenweiten zur Erdeninkarnation - vom Präludium zur Fuge

Montag, den 2. Mai
8:00 Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr:
Vortrag von Harry Lohse
Der Weg von Johannes zu Michael
16:00 Uhr: Gemeinsam Werkeln und Begegnen
19:30 Uhr:
Beethovenabend: Lesung und Konzert mit Steffen Hartmann
"Freiheit, schöner Götterfunken! Die Klaviersonate op. 111 von Ludwig van Beethoven
und der "Dr. Faustus" von Thomas Mann"


Dienstag, 3. Mai
8:00: Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr:
Vortrag von Pamela Ruschi
Gewaltfreie Kommunikation: Teil 1
16:00 Uhr: Gemeinsam Werkeln und Begegnen
19:30 Uhr:
Vortrag von Stephan Weber

Mittwoch, 4. Mai
8:00 Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr: Gemeinsames Gespräch mit Vorstand und Hausleitung von Haus Freudenberg:
Gemeinschaft und Begegnung: Was will werden?
15:00 Uhr:
Vortrag von und mit Paul-Gerhard Reeh
Über Wesen und Wandlung der Baustoffe im Verlaufe der Menschheitsentwicklung Teil1
9:30 Uhr:
Erzählungen und Erinnerungen von Astrid und Max Fock

Donnerstag, 5. Mai
8:00 Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr:
Vortrag von und mit Paul-Gerhard Reeh
Über Wesen und Wandlung der Baustoffe im Verlaufe der Menschheitsentwicklung Teil 2
16:00 Uhr: Gemeinsames Werkeln und Begegnen
19:30 Uhr:
Andacht mit Christa Schunke

Freitag, 6. Mai
8:00 Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr: Gemeinsames Werkeln und Begegnen
16:00 Uhr:
Gelesen von Anca Burloi, Briefe von Sophie Freudenberg

Samstag, 7. Mai
8:00 Uhr: Menschenweihehandlung
10:00 Uhr: Gemeinsames Werkeln und Begegnen
15:00 Uhr: Musikalischer Beitrag
Einladung an die Menschen in der Region ... dann wird es werden wie ein Fest
Wandlungen aus Tanz - Poesie - Musik Mit Werken von Ludwig van Beethoven,
Franz Schubert, Sebastian Bach, Gaspar Cassadó u.a.
und Worten von Rainer Maria Rilke, Christian Morgenstern,
Johann Wolfgang von Goethe, Clemens Brentano u.a.

Rosalie Wanka - Tanz
Ana Topalovic - Violoncello
Laura Maire - Stimme
Elisabeth Carr - Idee und Konzeption


Sonntag, 8. Mai
10:00 Uhr: Menschenweihehandlung
11:30 Uhr:
Vortrag von Pamela Ruschi
Gewaltfreie Kommunikation: Teil 2
15:00 Uhr: Ein würdevoller Abschluss"
Offenbarung des Johannes, Kapitel 4,1 bis 8,5"
In eigener Komposition
musikalisch gestaltet von Jutta Lohner (Piano und Gong)
und Fritz Nagel (Shakuhachi, Streichpsalter und Gong)
Rezitation: Thomas Fetscher
Spieldauer: 55 Minuten