Di., 04. Mai | Haus Freudenberg

Im Miteinander tun Begegnung erleben Modul III: Praxis macht schön Praktische und inhaltliche Arbeiten in und am Haus

Seminar in vier Modulen, Leitung: Anna von Druska, Klaus Hermann, sowie Thomas Meinhardt

Zeit & Ort

04. Mai, 16:00 – 09. Mai, 14:00
Haus Freudenberg, Prinz-Karl-Straße 16, 82319 Starnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Leitung: Anna von Druska, Priesterin der Christengemeinschaft, München-Mitte und in Haus Freudenberg, Klaus Hermann, Mitglied des Vorstands Sozialwerk der Christengemeinschaft in Bayern sowie Thomas Meinhardt, Hausleitung.

Auch in diesem Jahr laden wir Sie aus nah und fern ein, in Haus Freudenberg eine gute und aktive Zeit in der Begegnung zu verbringen. Unter dem Motto „Was kann ich tun?“ beginnen wir diesmal schon am Dienstag mit kleinen und großen Arbeiten im und um das Haus herum. Lassen Sie sich außerdem auch von einem inhaltlichen Programm überraschen. 

Anreise ab 16 Uhr / Abreise nach dem Mittagessen

Zum Einklang auf das Seminar bietet Irmgard Pappen-Wabnitz am Anreisetag auf Wunsch eine Stunde Eurythmie (17 bis 18 Uhr) an. Das Seminar beginnt mit dem Abendessen um 18:30.

Keine Kursbegbühren

Ermäßigte Verpflegungs- und Übernachtungskosten
Langfristig ehrenamtlich helfende Menschen sind von Kosten befreit.

Anreise ab 16 Uhr / Abreise nach dem Mittagessen

Förderpreis 220 Euro. Auf freiwilliger Basis.

Kontakt

Haus Freudenberg

Prinz-Karl-Str. 16

82319 Starnberg

Mobil:  +49 (0) 179 / 2284769

Telefon: +49 (0) 8151 / 12379

© 2020 Freudenberg