Fr., 05. Juni | Prinz-Karl-Straße 16

Die vier Stufen in der MWH und die vier Schritte der spirituellen Konfliktbewältigung

Seminar. Leitung: Harry Lohse, Susanne Meidel.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

05. Juni 2020, 16:00 – 07. Juni 2020, 14:00
Prinz-Karl-Straße 16, Prinz-Karl-Straße 16, 82319 Starnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Leitung: 

Harry Lohse, Pfarrer in der Christengemeinschaft und Lenker für die Region Bayern und Susanne Miedel, Eurythmistin, Kinderpflegerin im Waldorf- kindergarten und seit 2018 Lu Jong Ausbildung bei Lama Tulku Lobsang Rinpoche

Die vier Stufen in der Menschenweihehandlung, von der Evangelienlesung über die Opferung und der Wandlung zur Kommunion, die wir jedesmal durchlaufen, wenn wir die Menschenweihehandlung feiern, sind urbildhaft für viele wesentliche Prozesse des Lebens. Im Seminar wollen wir uns diese vier Stufen vergegenwärtigen, um dann dem nachzuspüren, wie die Verwandlung dieser vier Stufen im sozialen Leben helfen kann, in vier Schritten Konflikte besser verstehen und bewältigen zu können.

Parallel dazu wollen wir - bei schönem Wetter gerne auch draußen - unter der Anleitung von Susanne Miedel, Übungen in Lu Jong erlernen. Lu Jong ist eine sanfte Bewegungslehre der Tibeter. Die Übungen sind geformt aus der gegenseitigen Beziehung von Natur, Geist und Körper. Lu Jong ist eine einfach zu erlernnende Abfolge von Bewegungen, die mit rythmischer Atmung kombiniert sind. Diese besondere Bewegungslehre wurde von Generation zu Generation weitergegeben und hat eine tiefgehende, ausgleichende Wirkung auf Körper, Seele und Geist.

(bitte hierfür lockere Bekleidung, eine Gymnastikmatte und ein Yogakissen - falls vorhanden - mitbringen)

Seminartickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Kursgebühr
    €200
    €200
    0
    €0
  • Förderpreis
    €220
    €220
    0
    €0
Gesamtsumme€0