Mi., 16. Dez. | Haus Freudenberg

Aus der Stillen Woche Zukunftskräfte schöpfen Die Karwoche in Haus Freudenberg erleben (1)

Seminar der Christengemeinschaft, mit Priestern Tuula Huhtala-Salmisto und Harri Salmisto, Christengemeinschaft Helsinki
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

16. Dez. 2020, 15:00 – 19:00
Haus Freudenberg, Prinz-Karl-Straße 16, 82319 Starnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Karwoche schafft mit ihren ernsten Ereignissen den Stimmungsboden, um die Osterzeit mit ihren Auferstehungskräften erleben zu können. Haus Freudenberg wird in der Karwoche zum Einkehrhaus, das zur Konzentration, zum meditativen Beten, einlädt. Nicht nur still werden und den Lärm abschalten. Nicht nur heraustreten, aus dem Alltag. Still sein kann so vieles mehr bedeuten. Die Tage beginnen mit der Menschenweihehandlung und enden mit einer Andacht. Der Raum dazwischen führt uns zur aktiven Gebetsstimmung, allein und im Zusammensein, im Erleben der Natur, im Vorfühlen auf was da kommt. 

Anreise ab 16 Uhr / Abreise nach dem Mittagessen

Zum Einklang auf das Seminar bietet Irmgard Pappen-Wabnitz am Anreisetag auf Wunsch eine Stunde Eurythmie (17 bis 18 Uhr) an. Das Seminar beginnt mit dem Abendessen um 18:30.

Verpflegungs- und Übernachtungskosten 280 Euro für die gesamte Zeit.

Bei weniger Übernachtungen gilt der übliche Preis für Verpflegung und Übernachtung.

Förderpreis 220 Euro. Auf freiwilliger Basis.
Eine Ermäßigung ist nach Absprache möglich

Anmeldung abgeschlossen