Seminare und Veranstaltungen
Demenz, Depression und Erschöpfung
Kunstfahrt Waldorfschule
Michaelitreffen der bayrischen Gemeinden
Chanten
YBA
Synode Württemberg
Freizeitleiter-Treffen
Vergebung tut gut. Vergangenheit verändern – Zukunft ermöglichen.
Das siebenfältige „Ich-Bin“ des Christus und Seine Gegenwart in unserem Leben
PASSION DER ERDE - VERWANDLUNG DER ERDE - ERLÖSUNG DER ERDE
Synode Bayern
Heilwerkstatt (INEH)
Klassenfahrt Waldorfschule, Überlingen
DER HÜTER DER SCHWELLE
Chanten
Gesellschaft für Bilderkräfteforschung
Weihnahtstagung

Kosten für Übernachtung & Verpflegung sind nicht in den Seminarpreisen enthalten. Für weitere wichtige Infos zur Teilnahme bitte hier klicken.

 

Bitte beachten Sie die unten aufgelisteten Hinweise:

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Da wir nur über eine begrenzte Anzahl von Einzelzimmern verfügen, danken wir besonders, wenn Sie gegebenenfalls bereit sind ein Doppelzimmer zu teilen. Wir bitten um  eine rechtzeitige Anmeldung bis 2 Wochen vor Beginn.

Anreisen können Sie zwischen 16.00 und 18.30 Uhr am ersten Seminartag. Es stehen Kaffee/Tee und Kleingebäck bereit. Die Seminare beginnen üblicherweise um 18.30 Uhr mit dem Abendessen. Bei kurzen Veranstaltungswechseln können die Zimmer unter Umständen erst ab 17.00 Uhr bezogen werden.

Bezahlen können Sie direkt online, am Anreisetag in bar oder Sie holen für die nachträgliche Überweisung Ihre Rechnung im Büro ab. Von Überweisungen im Voraus bitten wir abzusehen. Für die Zahlung per ec-Karte sind wir noch nicht eingerichtet.

 

Bankverbindung
Kreissparkasse München Starnberg
IBAN: DE86 7025 0150 0430 7014 90
BIC: BYLADEM1KMS

Absageregelung
Bei einer Abmeldung Ihrerseits bis zwei Wochen vor Seminarbeginn berechnen wir EUR 20,- Verwaltungsgebühr.
Ab zwei Wochen vor Seminarbeginn berechnen wir 50% der Seminargebühr.
Ab einer Woche vor Seminarbeginn berechnen wir 50% der gesamten Kosten.

Spenden
Um Anschaffungen, Instandhaltungen und Reparaturen zu realisieren, sind wir darauf angewiesen, dass sich Menschen finden, die kleinere oder auch größere Spenden geben. Spendenbescheinigungen werden Ende März des Folgejahres zugesandt.

Mit der Seminargebühr „Fördern“ ermöglichen Sie freundlicherweise Ermäßigungen für Menschen mit sehr geringem Einkommen.

Kontakt

Haus Freudenberg

Prinz-Karl-Str. 16

82319 Starnberg

Mobil:  +49 (0) 179 / 2284769

Telefon: +49 (0) 8151 / 12379

© 2020 Freudenberg